English
русский
عربي

Vortrag und Diskussion: Die Unterwerfung der Ukraine

Samstag, 06. Juli 2024, Dresden, Ort auf Anfrage
Vortrag und Diskussion

Gemeinsam mit euch wollen wir verschiedenen Aspekten des Themas “Die Unterwerfung der Ukraine” widmen. Dafür haben wir einen Vortrag zu Phillip Kissels gleichnamigen Text vorbereitet.
(https://kommunistische-organisation.de/klaerung-imperialismus/die-unterwerfung-der-ukraine/)

Im zweiten Teil seid Ihr gefragt! Der Vortrag soll als Aufhänger und Grundlage zum gemeinsamen Austausch in Kleingruppen dienen: Faschismus, Kolonialismus, Krieg und die Arbeiterbewegung – die Entwicklungen in der Ukraine brechen große und wichtige Fragen der Kommunistischen Bewegung auf.

Zum Text
Die Umwandlung der Ukraine in ein Aufmarschgebiet gegen Russland erforderte die Unterwerfung des Landes unter die westlichen Interessen und Pläne, insbesondere der USA.
In diesem Text sollen die Stationen der militärischen Integration der Ukraine in die NATO und die damit verbundene Politik der Faschisierung dargelegt werden.
Dieser Beitrag entstand im Rahmen unserer Auseinandersetzung mit dem Krieg in der Ukraine und der Debatte um den Imperialismus.

Bei Interesse meldet euch bei der
Ortsgruppe Dresden:
dresden@kommunistische-organisation.de
oder per Instagram:
@kommunistischeorganisationde

Aktuelles

Ob Buchenwald oder Gaza: Das rote Dreieck ist ein Symbol des Widerstands! 

Die Berliner Polizei verbietet seit Kurzem das rote Dreieck. In der Begründung heißt es, es handle sich nicht nur um ein Kennzeichen der Hamas, sondern auch eines der Nazis. Beides ist falsch – und widerwärtiger Ausdruck deutscher imperialistischer Ideologie.

Bei der EU-Wahl DKP wählen!

Wir rufen Euch dazu auf bei der anstehenden Wahl des EU-Parlaments euer Kreuz bei der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) zu machen.