English
русский
عربي

Schlagwort

Sozialismus

Bei der EU-Wahl DKP wählen!

Wir rufen Euch dazu auf bei der anstehenden Wahl des EU-Parlaments euer Kreuz bei der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) zu machen.

Fortschritt der Geschichte

Beitrag von Surjeet SinghDer Imperialismus hat keinen Platz mehr, wo er hingehen kann, keinen Platz mehr, wo er expandieren kann, und vor allem hat er keine strukturelle Antwort mehr, um eine erhebliche Zentralisierung des Kapitals durchzuführen. Er kann hier oder dort eine Finanzblase erzeugen, er kann sich in Indien vorübergehend eines Modi bedienen, in Argentinien eines Milei, aber er hat keine strukturelle Antwort mehr übrig, außer der, KRIEGE!!!

Über den Kampf der Kommunisten in Lateinamerika: Ein Interview mit Héctor Rodriguez (PCV)

Im vergangenen September sprachen wir mit Héctor Rodriguez von der Kommunistischen Partei Venezuelas (PCV) über die aktuelle, nationale und internationale Politik der regierenden PSUV und über die Rolle des Progressivismus in Lateinamerika beim Kampf gegen den Imperialismus. Wir veröffentlichen hier die schriftliche Version des Interviews auf Deutsch

Vom Antiimperialismus zum Sozialismus? Internationale Strategien der Arbeiterklasse

Welche Bedeutung hat der aktive Kampf um nationale Souveränität vieler Länder der sogenannten Dritten Welt für den Kampf um den Sozialismus in der gegenwärtigen Kampfetappe der weltweiten Arbeiterklasse? Wie kann der Kampf gegen die imperialistische Ordnung der USA in einen Kampf für den Sozialismus geführt werden und welche Rolle können Russland und China dabei spielen? Mit diesen Fragen befassen sich drei kurze Texte der Teilnehmer des Podiums II des Kommunismus Kongresses: Joti Brar, Pawel Wargan, Renate Koppe, Willi Langthaler.

Was kostet ein Kommunismus Kongress? Spendenaufruf aktuell! 

Der Kommunismus Kongress 2023 kostet 16.278 €. Um das zu finanzieren, sind wir weiterhin auf eure Spenden angewiesen.

Solidarität mit Kuba! Solidarity with Cuba! ¡Solidaridad con Cuba!

Das revolutionäre Volk Kubas steht vor der Herausforderung, sich zugleich gegen die Pandemie, gegen die imperialistischen Angriffe, die Blockade und die Unruheversuche einiger Konterrevolutionäre im Land zu wehren.

Beitrag der Russischen Kommunistischen Arbeiterpartei (RCWP): Hundertjahrfeier der Großen Proletarischen Revolution – Lektionen für Kommunisten

Wir veröffentlichen hier einen Beitrag der Russischen Kommunistischen Arbeiterpartei (RCWP) aus dem Jahr 2017 zum 100. Jahrestag des Sieges der russischen Oktoberrevolution. Dieser Beitrag ist beileibe nicht eine mehr oder weniger langweilige oder spannende Wiedergabe der Ereignisse oder Hervorhebung von Errungenschaften, sondern widmet sich einer Analyse zu den Gründen der Konterrevolution und wie sie von verschiedenen Akteuren der linken Bewegung rezipiert wird.

Keine Toten für Profite – Kämpfen wir für den Sozialismus!

Nehmen wir uns ein Beispiel an der Klarheit von Luxemburg und Liebknecht im Kampf gegen den deutschen Imperialismus, an ihrem Mut und ihrer Hingabe für den Kampf um eine gerechte und menschliche Gesellschaft. Arbeiten wir an dem Aufbau einer revolutionären Organisation!

Der 3. Oktober – ein antikommunistischer Feiertag

Am 3. Oktober marschieren in Berlin die Neonazis vom III. Weg unter dem Motto ,,Ein Volk will Zukunft“. Was eint sie mit der Regierung? In erster Linie ist es die Feindschaft gegenüber der DDR und dem Sozialismus.

Literatur und Filme über die DDR

Wir haben eine fortlaufende Liste mit Literatur und Filmen über die DDR erstellt. Entsprechend der Kapitel aus unserer Dokumentation DAS ANDERE LEBEN findet ihr hier passendes Hintergrundmaterial. Ergänzungsvorschläge sind willkommen!

Gesundheit im Sozialismus

Die aktuelle Pandemie wirft große Fragen danach auf, wie wir unsere Gesellschaft organisieren wollen.Massive Einschränkungen wirken sich auf das Leben jedes Einzelnen aus und...

DDR-Film: "Das andere Leben"

Episode I - Schule und Jugend in der DDREpisode II - Arbeit und Wirtschaft in der DDREpisode III - Demokratie und Zusammenleben in der...

Der sogenannte Sturm auf die MfS-Zentrale am 15. Januar 1990 – ein Interview mit Wolfgang Schmidt

Der Text als pdfHeute vor genau 30 Jahren, am 15. Januar 1990, wurde in Berlin die Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) gestürmt. Eines...

Hintergrund

Unterdrückung, Mangel, Graus. Den meisten jungen Menschen in der Bundesrepublik kommt ein düsteres Bild in den Kopf, wenn sie den Namen DDR hören. Doch...

Interviewpartner

Heidi Richter *1939Gründungsmitglied der Pionierorganisation im alten Friedrichstadtpalast in Berlin 1948Das ist so bitter, wenn vieles was die Menschen sich hier aufgebaut haben, wegfällt,...

Inhalt / Synopsis

Im Episodenfilm DAS ANDERE LEBEN geben elf Interviewpartner aus der Sicht ihrer Lebensgeschichte Einblick in den Alltag und die Strukturen der Gesellschaft der Deutschen...

30 Jahre Konterrevolution – Die Sieger schreiben die Geschichte

Der Text als pdfImmer doch schreibt der Sieger die Geschichte des Besiegten; Dem Erschlagenen entstellt der Sieger die Züge, aus der Welt geht der...

Die DDR – Land der Arbeiter und des Friedens

Der Text als pdfAm 7. Oktober jährt sich der 70. Geburtstag der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik. Entgegen der aktuellen öffentlichen Meinung und der...

Neuauflage: „Unter Feuer – Die Konterrevolution in der DDR“

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir gemeinsam mit der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) und der Zeitschrift „offen-siv - Zeitschrift für Sozialismus...

Wenn die SPD anfängt vom Sozialismus zu sprechen…

Der Text als pdf…will sie den Kapitalismus rettenDie Aufregung um die „Sozialismusdebatte“, die der Juso-Chef Kühnert ausgelöst hat, ist lächerlich. Das gehört zur guten Sitte der...

Kämpft gemeinsam Hand in Hand! – Zum internationalen Frauentag 2019

Der Text als pdfWeder #metoo noch AfDJährlich am 08. März stehen die Rechte und die Lage von Frauen in unserer Gesellschaft im Mittelpunkt der politischen...

Den Toten zur Ehre – uns Lebenden zur Pflicht

Bericht vom Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht zum 100. Jahrestag ihrer ErmordungJährlich im Januar kommen tausende Kommunistinnen und Kommunisten zum Gedenken an Rosa Luxemburg...

Die Macht erobern – Zur Novemberrevolution und ihren Lehren für die Arbeiterklasse

Der Hintergrund-Text als pdfZusätzliches Referat als pdfDie Macht erobernZur Novemberrevolution und ihren Lehren für die ArbeiterklasseDer 100. Jahrestag der Novemberrevolution steht bevor und die Deutung dieses historischen Ereignisses...

Der „Prager Frühling“ in der Tschechoslowakei 1968: Die verhinderte Konterrevolution

Heute vor 52 Jahren jährt sich der sogenannte Prager Frühling. In Anbetracht der Ereignisse in Belarus ziehen viele EU-Politiker Vergleiche - doch was ist dran am sogenannten Prager Frühling? Wir reposten einen unserer Artikel, der eine erste Einordnung versucht.