English
русский
عربي

Schlagwort

International

10 Jahre Maidan – Putsch oder Revolution?

Im Februar 2024 jähren sich die Ereignisse des „Maidan“ in der Ukraine zum zehnten Mal. Dieser Beitrag von Lanius Osen rekapituliert die Vorgeschichte und wichtigsten Stationen des Putschs, der durch die EU-Staaten und die USA maßgeblich gefördert wurde.

Die Unterwerfung der Ukraine

Die Umwandlung der Ukraine in ein Aufmarschgebiet gegen Russland erforderte die Unterwerfung des Landes unter die westlichen Interessen und Pläne, insbesondere der USA. Diese Unterwerfung erforderte die Trennung und Spaltung des Lands aus seiner engen Verbindung mit Russland. Dies gelang nur über den Aufbau und Einsatz faschistischer Kräfte. In diesem Text sollen die Stationen der militärischen Integration der Ukraine in die NATO und die damit verbundene Faschisierung der Politik dargelegt werden. Dieser Beitrag von Philipp Kissel entstand im Rahmen unserer Auseinandersetzung mit dem Krieg in der Ukraine und der Debatte um den Imperialismus.

15 gängige Mythen über die Hamas – und wieso wir gegen ihr Verbot kämpfen müssen!

Die Hamas wurde „von Israel aufgebaut“, sie ist „keine Befreiungsbewegung“, sie ist „faschistisch“ und sie „bekämpft die palästinensische Linke“. Diese und weitere Mythen zerlegt Noel Bamen in seinem Diskussionsbeitrag und stützt sich dabei auf nachprüfbare Fakten, Quellen und Einschätzungen anerkannter Wissenschaftler und Experten. Außerdem argumentiert er, wieso der Kampf gegen das Hamas-Verbot politisch notwendig ist.

Nie wieder Krieg heißt Kampf der NATO und ihren Verbündeten!

Die Initiative „Nein zum Krieg – Die Waffen nieder!“ ruft für den 25.11.2023 zu einer Demonstration gegen Krieg und Sozialabbau in Berlin auf. Es ist gut, dass sich der Aufruf an die Arbeiterklasse wendet, die den Sozialabbau der deutschen Kriegspolitik am stärksten spürt. Doch eine klare Benennung derjenigen, die für die eskalierende Kriegspolitik verantwortlich sind, fehlt.

Impressions of the Communism Congress 2023

Audio recordings of the Communism Congress 2023 online!With almost 300 guests from the German communist movement and 22 speakers, including from Russia, Palestine, Greece, China, South Korea and Great Britain, we had controversial discussions on questions of anti-imperialism, the connection between national liberation and international class struggle. Read our report on the congress and listen to the lectures!

Letzte Infos zum Kongress: Streams, Programm, Tagestickets

Hier findet ihr die Links zu den Livestreams zum Kommunismus Kongress am kommenden Wochenende. Außerdem hier die Info, dass es vor Ort Tagestickets zu kaufen gibt! Für Freitagabend hat sich zudem eine kleine Programmänderung ergeben.

Die demokratische Revolution des Volkes in Indien – The People’s Democratic Revolution in India

Vollständiges Gespräch mit Genosse Arun Kumar der Kommunistischen Partei Indiens - Marxistisch (CPIM) über den Klassenkampf in Indien.

»Die weißen Herrscher wurden gegen schwarze Herrscher getauscht«

Anfang Mai sprachen wir mit Booker Omole, dem Vizepräsidenten der Kommunistischen Partei Kenias über die Geschichte des (Neo-) Kolonialismus in Kenia, die nationale Entwicklung und Machtkämpfe zwischen USA und Großbritannien, sowie die Rolle Chinas im Land. Für die Zeitung zum Kommunismus Kongress haben wir Auszüge des Interviews auf Deutsch übersetzt.

»Die NATO ist das Hauptproblem in unserer Region.«

Ende Juli sprachen wir mit Aleksandar Djenic, Exekutivsekretär der „Neuen Kommunistischen Partei Jugoslawiens“ über die Rolle der NATO auf dem Balkan. Für die Zeitung zum Kommunismus Kongress haben wir Auszüge des Interviews auf Deutsch übersetzt.

»Jeder Aspekt der ghanaischen Wirtschaft wird von ausländischem Kapital beherrscht.«

Im Juli haben wir Kyeretwie Opoku, von der „Socialist Movement of Ghana (SMG)“ für einen Podcast interviewt. Für die Zeitung zum Kommunismus Kongress haben wir Auszüge des Interviews auf Deutsch übersetzt. Wir sprachen mit ihm über die aktuelle politische Situation in Ghana und Westafrika, die Rolle des US-Imperialismus und der VR China in der Region, wie auch die konkreten Vorstellungen von Strategie und Taktik der SMG im Hinblick auf die antiimperialistischen Kämpfe der ghanaischen und afrikanischen Arbeiterklasse.

Solidarität mit Zaid heißt Kampf dem Imperialismus und dem kolonialen Asylregime!

Der jüngste Angriff auf Samidoun zeigt einmal mehr, wie Imperialismus, Kolonialismus, Rassismus und Flucht zusammenhängen – und dass der Kampf dagegen gemeinsam geführt werden muss!

Weder Verrat noch Utopismus, sondern nationale Befreiung! Zur Debatte um die Ein- und Zweistaatenlösung für Palästina

30 Jahre nach Oslo ist es höchste Zeit, die sog. Zweistaatenlösung endgültig auf den Müllhaufen der Geschichte zu befördern. Aber auch utopistische Ein-Staat-Modelle führen in die Irre: Palästina wird vom Jordan bis zum Mittelmeer frei und arabisch – oder aber es wird gar nicht sein! Und: Vermutlich wird es sich vorerst nicht um einen sozialistischen Staat handeln.Ein Diskussionsbeitrag von Noel Bamen.

Ende vom Ende der Geschichte

Wir veröffentlichen hier den Leitartikel der Zeitung zum Kommunismus Kongress 2023.

Reinhard Funk (MLPD): Die Sackgasse des kleinbürgerlichen Nationalismus eines Noel Bamen

Im März diesen Jahres hat der Genosse Noel Bamen eine Kritik an den „Grundlinien der Positionierung zum palästinensischen Befreiungskampf“ der MLPD formuliert. Dabei ging es ihm nicht allein um die MLPD, sondern um falsche Positionen, die in der deutschen Linken und der kommunistischen Bewegung weit verbreitet sind. Nun hat Reinhard Funk von der MLPD eine Antwort verfasst, die wir hier veröffentlichen.

Grußwort von Alexej Albu (Borotba) zum Antikriegstag – Greeting by Alexey Albu (Borotba) for the International Day of Peace

Zum diesjährigen Weltfriedenstag hat uns der Genosse Alexej Albu ein Grußwort aus dem Donbas an die deutsche kommunistische und Friedensbewegung geschickt.On the occasion of this year's International Day of Peace, Comrade Alexey Albu sent us a greeting from Donbas to the German communist and Peace Movement.

Hände weg von Niger: Protestaktionen in Frankfurt und Düsseldorf

In den letzten beiden Wochen haben unsere Genossen in Frankfurt am Main und Düsseldorf Protestaktionen gegen die drohende Militärinvasion in Niger organisiert. Gleichzeitig haben uns die Geschehnisse im Sahel vor Augen geführt, dass wir uns als Bewegung in Deutschland mehr mit der Lage und den Entwicklungen in Afrika auseinandersetzen müssen.

40 Jahre Volksrevolution in Burkina Faso: Aus den Kämpfen der Völker lernen!

Anlässlich des heutigen 40. Jahrestags der Augustrevolution in Burkina Faso dokumentieren wir eine Rede, die Thomas Sankara am 2. Oktober 1983 im Radio verlas, zwei Monate nach dem Sturz der von Frankreich abhängigen Regierung. In diesem zentralen Dokument wird eine knappe Analyse der neokolonialen Herrschaft und der Klassenverhältnisse in Burkina Faso dargelegt und die Strategie der „demokratischen Volksrevolution“ skizziert.

Hände weg von Niger! Westen raus aus dem Sahel! Hands off Niger! West get out of the Sahel!

Frankreichs neokoloniale Vormachtstellung in Westafrika bröckelt weiter – und mit ihr die des gesamten Westens. Eine hoffnungsvolle Entwicklung für die Völker Afrikas, die verteidigt und konsequent fortgeführt werden muss!France's neocolonial supremacy in West Africa continues to erode – and with it that of the entire West. A hopeful development for the peoples of Africa, which must be defended and consistently continued!

Positionen der internationalen Kommunistischen Bewegung zum Ukraine-Krieg

Die Resolutionen und Beiträge des Internationalen Treffens in Havanna sind wichtige Dokumente der aktuellen Kommunistischen Bewegung. Wir haben Auszüge aus den Beiträgen zusammengestellt und die Resolutionen kommentiert.

Justice for Nahel: The intifada of the popular neighborhoods in France

We document here the joint statement of the comrades of Collectif Palestine Vaincra, Samidoun Paris Banlieue and Masar Badil on the current protests in France. The colonial continuity of racist violence mentioned in this text cannot be emphasised enough.

Urgent: Stop the Assassination of the Anti-fascists Kononovich by the Zelensky Regime

The Kononovich brothers are under house arrest in Ukraine. Now they are under threat of assassination. Go to the Ukrainian consulates and protest against the planned murder!

Dringend: Stoppt die Ermordung der Kononowicz-Brüder durch das Selensky-Regime

Dringender Aufruf der Antifaschisten Kononowicz aus der Ukraine: Stoppt unsere Ermordung!Die Brüder Kononowicz stehen unter Hausarrest. Nun droht ihre Ermordung. Geht vor die ukrainischen Konsulate und protestiert gegen die geplante Ermordung!

Aktuelles Programm des Kommunismus-Kongress 2023

Das vorläufige Programm des Kommunismus-Kongress mit vielen spanenden Referenten und Themen ist da. Schaut es euch an, meldet euch an, ladet Freunde ein. Thema_ Antiimperialismus - Klassenkämpfe und nationale Befreiung heute!

Damals wie heute – Nieder mit den Herrenmenschen! Как тогда, так и сейчас: долой расу господ!

Wir veröffentlichen hier einen Text, den wir als Gastbeitrag für die Russische Kommunistische Arbeiterpartei (RKAP) anlässlich des 82. Jahrestags des Überfalls der deutschen Faschisten auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 geschrieben haben.Мы публикуем здесь текст, написанный нами в качестве гостевого вклада для Российской коммунистической рабочей партии (РКАП) по случаю 82-й годовщины вторжения немецких фашистов в Советский Союз 22 июня 1941 года.

Deutschland raus aus der NATO?

Ist "Deutschland raus aus der NATO" eine taugliche Losung für die kommunistische und Friedensbewegung in der BRD? Oder könnten so imperialistische Bestrebungen hin zur "Souveränität" Deutschlands befördert werden?Ein Debattenbeitrag von Max, Mitglied der Kommunistischen Organisation, gehalten auf der Hauptfeind-Konferenz 2023. Dies ist der vierte und letzte Beitrag der Konferenz, den wir hier dokumentieren.

Über den Charakter von Kriegen

Was ist ein Krieg? Was sind Angriffs- oder Verteidigungskrieg? Zur Definition einiger vorschnell gebrauchter Begriffe bei der Einordnung von Kriegen.Ein Debattenbeitrag von Pit Simons (Autor), gehalten auf der Hauptfeind-Konferenz 2023. Dies ist der erste von vier Beiträgen der Konferenz, die wir hier dokumentieren.

Anmeldung für den Kommunismus Kongress 2023 gestartet! Erste Programmpunkte veröffentlicht!

Der Ticketverkauf für unseren Kongress startet ab sofort!Unter folgendem Link könnt ihr euch anmelden: https://kommunistische-organisation.de/kongressanmeldung-2023/Das Programm ist weiter in Arbeit - aber wir können...

Über das Gedenken am 8./9. Mai 2023: Stoppt die NATO und ihren Faschismus!

Ein Blick auf das Gedenken zum Tag der Befreiung in der BRD 2023. Wir berichten außerdem über unsere Aktionen zu diesem Tag.

Klarheit in der Position der ukrainischen Kommunisten

Yana (KPD) beschreibt in ihrem Diskussionsbeitrag eine aktuelle Auseinandersetzung unter Mitgliedern des Bundes der Kommunisten der Ukraine (BKU): Anlass war ein auf der Solidnet-Website veröffentlichter Brief von Exil-BKU-Mitgliedern an die russische RKAP. Die in der Ukraine verbliebenen Mitglieder der BKU reagierten mit einem eigenen Schreiben.

Aufruf von Borotba: „Es ist die Pflicht eines jeden anständigen Menschen auf diesem Planeten, den Faschismus zu bekämpfen.“

Zum Tag der Befreiung vom Faschismus am 8./9.Mai veröffentlichen wir diesen Aktionsaufruf unserer Genossen der antifaschistischen Organisation Borotba aus der Ukraine.For the day of liberation from fascism on May 8/9, we publish this call to action from our comrades of the anti-fascist organization Borotba from Ukraine.В День Победы мы публикуем этот призыв наших товарищей из антифашистской организации "Боротьба".

Aktionszeitung zum Tag der Befreiung: Stoppt die NATO und ihren Faschismus!

78 Jahre ist es her, dass die Alliierten am 8./9. Mai das deutsche Volk vom Faschismus befreiten.Wir teilen hier die Artikel der Aktionszeitung, mit der wir anlässlich dieses internationalen Gedenk- und Feiertags auf der Straße unterwegs sind.

Antifaschismus heute heißt: Den westlichen Kriegstreibern den Kampf ansagen!

Dank euch ihr Sowjetsoldaten! Stellungnahme der Kommunistischen Organisation anlässlich des Tags der Befreiung am 8. Mai - gegen Gesinnungsjustiz und rotgrüngelbe Kriegspolitik. Für einen internationalen Antifaschismus!

Bericht zum 1. Mai: Kampf der Verarmung heißt Kampf der NATO

Zum internationalen Kampftag der Arbeiterklasse waren wir in Berlin, Bremen, Frankfurt, Leipzig, Jena, Erfurt, Saalfeld, Essen, Chemnitz, Dresden, Duisburg und Mannheim gegen den deutschen Imperialismus und seine Verarmungspolitik auf der Straße.

Vertiefungen zu Fragen des Ukraine-Kriegs

Wir arbeiten weiter an den Fragen zur Einschätzung des Ukraine-Kriegs. Ihr findet hier eine kurze Übersicht der zentralen Argumentationen zur Einschätzung des Kriegs und eine erste Vorstellung unserer Vertiefungsgruppen zum Ukraine-Krieg, in denen wir nun arbeiten und an denen ihr euch beteiligen könnt.

Die neoliberale Ordnung diktieren

Dieser Diskussionsbeitrag von Yakov Jasko beschäftigt sich mit der neoliberalen Strategie des Imperialismus. Er versucht aufzuzeigen, wie die imperiale Räuberbande ihren Einfluss nutzt, um die Märkte anderer Länder zu privatisieren und nach seinem Gusto bestimmend zu gestalten.

Irak, Jugoslawien, Libyen, Russland – der Westen ist der Aggressor!

20 Jahre nach der Invasion im Irak, 12 Jahre nach dem Überfall auf Libyen und 24 Jahre nach der Aggression gegen Jugoslawien ist der NATO-Block unter US-Führung noch immer weltweit hegemonial und bedroht die Völker der Welt mit Krieg.

Gegen ihre Kriegspolitik und ihre Repression – in der Ukraine und in Deutschland!

Anlässlich des morgigen Tags der politischen Gefangenen rufen wir zur Solidarität mit allen linken, kommunistischen und Friedenskräften in der Ukraine und in Deutschland auf, die derzeit von Repression betroffen sind.

Recording – Nilotpal Basu (CPIM) on Imperialism and Ukraine War

What is CPIM's assessment of the Ukraine war? What is its understanding of imperialism today?Together with Nilotpal Basu (member of the Politburo of the Communist Party of India - Marxist) we discussed the CPIM's position on the war, the role of the Modi government and the Indian bourgeoisie, and the strategy and tactics for the Indian working class.

Kampf für die Befreiung der Frau heißt Kampf dem Imperialismus!

Zum weltweiten Frauenkampftag am 8. März blicken wir auf die "feministische Außenpolitik" der deutschen Bundesregierung.

Interview CPGB-ML

Im Anschluss an unseren Podcast mit Harpal Brar sprachen wir noch einmal mit der CPGB-ML u.a. über ihre Einschätzung des Krieges und der Entwicklung Großbritanniens.Following our podcast with Harpal Brar, we spoke again to the CPGB-ML about their assessment of the war and the development of Britain.

Redebeiträge zum Jahrestag der Militärintervention in der Ukraine 2023

Hier findet ihr alle unsere Redebeiträge und Stellungnahmen rund um den heutigen Aktionstag.

Podcast #32 – Palästina: Die neue Intifada und die internationale kommunistische Bewegung

In unserem neuen Podcast geht es um den seit 2021 andauernden Aufstand in Palästina, die fortschreitende Faschisierung Israels und die Mängel und Aufgaben der Palästina-Solidaritätsbewegung.

انتفاضه حتى النصر

يكتسب النضال الفلسطيني حالياً صفات سياسية وعسكرية جديدة. مهمتنا كأمميين و شيوعيين هي دعمه والدفاع عنه ضد هجمات ومحاولات الانقسام من قبل الإمبرياليين

Echte Hilfe statt imperialistischer Heuchelei!

Das Erdbeben mit 11.000 Toten verlangt internationale Solidarität: Weg mit den Sanktionen gegen Syrien! Unterstützt die Solidaritätskampagne der TKP!

Solidarität mit Josef Skála und der KSČM!

Am heutigen 1. Februar steht der Kommunist Josef Skála der Kommunistischen Partei Böhmens und Mährens mit den beiden Historikern Vladimír Kapal und Juraj Václavík vor Gericht – bei einer Verurteilung drohen ihnen bis zu drei Jahre Gefängnis.

Intifada bis zum Sieg!

Der palästinensische Befreiungskampf nimmt derzeit politisch und militärisch neue Qualitäten an. Unsere Aufgabe als Kommunisten und Internationalisten ist es, ihn zu unterstützen und gegen die Angriffe und Spaltungsversuche der Imperialisten zu verteidigen!

Lenin und das „imperialistische Weltsystem“

Welches Verständnis vom Imperialismus widerspricht Lenins Theorie? Anmerkungen von Milo Barus zum Diskussionsbeitrag „Der Revisionismus in unseren Reihen“ von Spanidis/Schulze.

Kolonialismus, Neokolonialismus und Herrschaft im Imperialismus

Ein Beitrag zur Diskussion um den heutigen (Neo-)kolonialismus.

Gemeinsam und solidarisch gegen ihre Verarmungs- und Kriegspolitik!

Überall müssen wir den Zusammenhang aufzeigen, dass es der Krieg der NATO gegen Russland ist, für den uns das Geld aus der Tasche gezogen wird. Ihr Krieg ist ein Angriff auf die Arbeiterklasse – in der Ukraine, in Russland und in Deutschland!

Aufzeichnungen vom Kommunismus Kongress 2022

Die Aufzeichnungen vom Kommunismus Kongress 2022 sind da! Hier findet ihr alle Links, auch für Zusatzmaterial, wie Präsentationen und Reader.

Spaltung und Haltung der Internationalen Kommunistischen Bewegung in der neuen Etappe des Imperialismus

Gastbeitrag von Oskar Kirsch - Nach einer Darstellung der aktuellen Etappe des Imperialismus, skizziert der Diskussionsbeitrag die Spaltungslinien in der IKB. Daran anschließend wird der bisherige Stand der Debatte unter deutschen Kommunisten festgehalten.

Live-Streams vom Kommunismus-Kongress 2022

Beim Kommunismus-Kongress am kommenden Wochenende werden wir die zentralen Podien und Einführungsvorträge live streamen. Auf unserem YouTube-Kanal und in diesem Beitrag findet ihr alle Links dazu.

Kommunismus-Kongress 2022

Das Programm steht fest! Wir freuen uns, zahlreiche spannende Referenten gewonnen zu haben. Wir haben die Möglichkeit, uns mit verschiedenen Fragen rund um das Thema Krieg und Imperialismus befassen zu können und unser Wissen zu vertiefen, Diskussionen führen zu können und uns auszutauschen. Kommt und diskutiert mit. Es gibt noch Tickets, auch wenn es wahrscheinlich ziemlich voll werden wird.

Imperialismus und die Spaltung der kommunistischen Bewegung

Der Diskussionsbeitrag übt Kritik an der Imperialismusanalyse der KKE, geht auf die Frage der Wissenschaft sowie die aktuelle Erscheinung des Imperialismus und die Lage Russlands ein.

Podium Imperialismus – Ein Überblick

Wir haben die Teilnehmer des Abendpodiums zum Thema des gegenwärtigen Imperialismus gebeten, zwei Fragen zu beantworten. Die erste Frage betrifft das imperialistische Weltsystem, die Abhängigkeiten und wie die herrschende Ordnung im Moment einzuschätzen ist. Die zweite dreht sich um die Nationale Frage im Imperialismus und die Frage, welche Rolle sie heute spielt.

Programm des Kommunismus-Kongress auf einen Blick

Hier findet ihr die detaillierte Beschreibung sowie eine Tabellen-Übersicht des aktualisierten Programms. So könnt ihr problemlos überlegen welche Vorträge ihr besuchen möchtet!

Verwaltungsapparat des gesamten Systems

Die Party of Socialism and Liberation (PSL) legte im Jahr 2015 mit ihrem Buch „Imperialism in the 21st Century: Updating Lenin’s Theory a Century Later“ (Liberation Media Verlag) – anlässlich des 100. Jahrestages – Lenins Imperialismusschrift auf 216 Seiten neu auf. Lenins Schrift wird mit vier Artikeln eingeleitet, welche die Aktualität seines Imperialismusverständnisses darlegen.

Für die Niederlage des deutschen Imperialismus in diesem Krieg!

Weg mit den Sanktionen gegen Russland! Stopp aller Waffenlieferungen an die Ukraine! Die Niederlage der NATO und des deutschen Imperialismus in diesem Krieg muss unser Ziel sein!

Programm des Kommunismus-Kongress 2022

Wir haben das Programm aktualisiert und eine genauere Beschreibung der Podien und Vorträge ergänzt. Es kommen spannende Referenten. Meldet euch an für den Kongress und kommt nach Berlin!

Podcast #24 – Richard Corell (KAZ) über Russlands Entwicklung seit 1991 und den Imperialismus

In dieser Folge unseres Podcasts sprechen wir mit Richard Corell von der Kommunistischen Arbeiterzeitung (KAZ) über die kapitalistische Entwicklung in Russland seit 1991, über die Rolle des deutschen Imperialismus sowie über das richtige Verständnis des gegenwärtigen Imperialismus.

Dossier: Die Kontroverse zwischen KKE, KPRF und RKAP

Eine Übersicht zum Dissens der drei kommunistischen Parteien aus Griechenland und Russland zum aktuellen Krieg in der Ukraine, sowie dem Imperialismus und Faschismus.

KPRF III: “In der Ukraine kämpft Russland gegen Neonazismus”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 16.05.2022URL: http://www.solidnet.org/article/CPRF-International-Department-of-the-CC-CPRF-In-Ukraine-Russia-is-Fighting-Neo-Nazism/Anmerkungen zum Artikel der Internationalen Abteilung des ZK KKE „Über den imperialistischen Krieg in der Ukraine und die Haltung der KPRF“Am...

KKE I: “Über den imperialistischen Krieg in der Ukraine und die Haltung der KPRF”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 04.05.2022URL: http://www.solidnet.org/article/CP-of-Greece-On-the-imperialist-war-in-Ukraine-and-the-stance-of-the-CPRF/Artikel der Abteilung Internationale Beziehungen des ZK der KKE Über den imperialistischen Krieg in der Ukraine und die Haltung der KPRF„ Ein...

Joint Statement: “Nein zum imperialistischen Krieg in der Ukraine!”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 24.02.2022URL: https://inter.kke.gr/de/articles/Nein-zum-imperialistischen-Krieg-in-der-Ukraine/Gemeinsame Erklärung kommunistischer und ArbeiterparteienNotwendig ist ein eigenständiger Kampf gegen die Monopole und die Bourgeoisien für den Sturz des Kapitalismus,...

RKAP I: “Zur Haltung der RKAP zu den militärischen Aktionen der russischen Regierung und der Streitkräfte des Donbass in der Ukraine”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 01.04.2022URL: http://www.solidnet.org/article/Russian-CWP-27-2022--00001/Bericht des Politischen Rates an das Plenum des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Russlands 26. März 2022, MoskauWir müssen unsere Analyse...

KPRF II: “Klärung von Absatz 4 der Gemeinsamen Erklärung der Kommunistischen und Arbeiterparteien gegen den imperialistischen Krieg in der Ukraine”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 24.02.2022URL: http://www.solidnet.org/article/CP-of-the-Russian-Federation-To-ALL-SOLIDNET-PARTIES.-CPRF-Clarifying-paragraph-4-of-the-Joint-Statement-of-the-Communist-and-Workers-Parties-against-the-imperialism-war-in-Ukraine/Liebe Genossen!Die KPRF stimmt der Erklärung mit Ausnahme des ersten Satzes von Absatz 4 zu.Wir schlagen vor, den Satz durch...

KKE II: “Zur Haltung der RKAP zum imperialistischen Krieg in der Ukraine”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 10.05.2022URL: http://www.solidnet.org/article/CP-of-Greece-On-the-stance-of-the-RCWP-on-the-imperialist-war-in-Ukraine/Artikel der Abteilung Internationale Beziehungen des ZK der KKEZur Haltung der RKAP zum imperialistischen Krieg in der UkraineIm Anschluss an...

RKAP II: “Zum Klassenverständnis des Kampfes gegen den Faschismus und den Irrtümern des ‘Linkssinns’ der griechischen Genossen”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 23.05.2022URL: http://www.solidnet.org/article/Russian-CWP--00007/Kommentar zum Artikel der Internationalen Abteilung des Zentralkomitees der KKE "Über die Position der RKAP in Bezug auf den imperialistischen...

KKE III: “Über die inakzeptable Haltung der RKAP gegenüber der KKE”

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 03.06.2022URL: http://www.solidnet.org/article/CP-of-Greece-On-the-unacceptable-stance-of-the-RCWP-towards-KKE/An das ZK der RKAPAthen 03.06.2022 Genossen,Wir haben Ihre Antwort auf das ZK der KKE vom 6. Mai 2022 erhalten und...

RKAP III: “Zur prinzipiellen Position der RKAP in Fragen der Beziehungen zur KKE und Bewertung der Lage und Militäroperationen in der Ukraine und im...

Zurück zum DossierVeröffentlichung: 16.06.2022URL: http://solidnet.org/article/Russian-CWP--00009/?fbclid=IwAR34h_0wY3fBhjGaWhsySU9VnKaPIWvfoiYM9EhwVqq_aLc31I7348uiKgkLeningrad, 14.06.2022Zentralkomitee der KKEZur prinzipiellen Position der RKAP in Fragen der Beziehungen zur KKE und Bewertung der Lage und Militäroperationen...

NATO und G7 – Herrscher einer morschen Welt

Die Herrschenden der NATO und G7 schlagen um sich: Aggression, Aufrüstung, Sanktionen, Propaganda. Ihr System ist faul und morsch, zur Aufrechterhaltung ihrer Macht setzen sie alle Mittel ein. Ihre Geschichte zeigt: Sie zogen gegen Befreiungsbewegungen und Sozialismus zu Felde und gegen alle Länder, die sich ihrem Diktat nicht fügen wollen. Lernen wir von den Völkern, die für Eigenständigkeit und Befreiung kämpfen. Kämpfen wir gemeinsam gegen die NATO!

Podcast #20 – Vortrag von Alberto Fazolo zur Ukraine und zum antifaschistischen Widerstand im Donbass

Alberto Fazolo ist italienischer Autor und war zwei Jahre in der Volksrepublik Lugansk aktiv. In seinem Vortrag beschreibt er die Entwicklung der Ukraine, die Rolle des Westens und den antifaschistischen Kampf der Menschen in der Ostukraine.

Podcast #19 – Hans Bauer zum Krieg in der Ukraine und Imperialismus

In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Hans Bauer. Er ist ehemaliger stellvertretender Generalstaatsanwalt der DDR, amtierender Vorsitzender der Gesellschaft zur rechtlichen und humanitären Unterstützung e.V. (GRH) und Mitglied der DKP. Wir sprechen mit ihm über seine Sicht auf die Lage in der Ukraine und den Diskussionen, die darum herum in der kommunistischen Bewegung geführt werden.

100 Milliarden-Booster für die Interventionsarmee

Es geht nicht um Landesverteidigung und die Bundeswehr war auch nicht marode. Es geht um die Aufstellung des deutschen Imperialismus auf militärischer Ebene, um eigenständig größere Kriege führen zu können. Wir haben neben einer politischen Einordnung Daten und Fakten zur größten Aufrüstung seit Bestehen der Bundeswehr zusammen gestellt.

Podcast #18 – Mit Yana (KPD) zur Ukraine und Fragen zum Imperialismus

Wir haben in dieser Podcast-Folge Yana als Gast gewonnen. Sie ist Mitglied der KPD und betreibt den Telegram-Channel craZy bear 2022 Russland Ukraine Z. Der Podcast bietet euch zahlreiche Informationen und Einschätzungen, die dem Propaganda-Lügen-Sturm entgegen stehen.

74 Jahre Widerstand gegen die andauernde Nakba

Wenn heute ein Bekenntnis zum „Existenzrecht Israels" verlangt wird, kann unsere Antwort daher nur lauten: Dieses „Existenzrecht" bedeutet Vertreibung und Unterdrückung. Es zu bekämpfen, ist unsere Pflicht!

Aktionen zum internationalen Kampftag der Arbeiterklasse 2022

Zum 1. Mai gingen wir in vielen deutschen Städten auf die Straße: Gegen NATO, Waffenlieferungen und Sanktionen - gegen Lohnzurückhaltung der Arbeiterklasse - gegen die Burgfrieden-Politik der DGB-Führung.

Beschluss der VV4: Aktionsorientierung der KO gegen den deutschen Imperialismus

Text als pdfBeschluss der vierten Vollversammlung, April 2022Die KO organisiert Aktionen, Kundgebungen, Demos, Veranstaltungen und weitere geeignete Formen, um entsprechend dieser Orientierung gegen den...

Der 8. März ist Internationaler Frauenkampftag!

Alle Vorstellungen vom zarten und schützenswerten Geschlecht sind Fremdwörter für proletarische Frauen. All ihre Alltagserfahrungen sprechen eine andere Sprache: die des Schweißes, der kaputten Rücken, der Armut ebenso wie der vielen Formen von Gewalt, gegenüber denen sie sich täglich behaupten müssen. Das Leben der Arbeiterinnen ist ein widerständiges Leben, was sie nicht zu Opfern, sondern zu Kämpferinnen erzieht.

Angriff auf Gedenk-Demonstration in Athen – Solidarität mit der KKE!

Wir verurteilen den Angriff auf die Demonstration am 17.11.2020 zum Jahrestag des 1973 stattgefundenen Aufstands von Studenten und Arbeitern an der Polytechnischen Universität gegen die Militärdiktatur in Griechenland.

Eine Waffe des Imperialismus zur Unterdrückung der Völker

Aufgrund der weltweiten Machtverhältnisse leiden schon jetzt Milliarden Menschen unter der miserablen Gesundheitspolitik ihrer vom Internationalen Währungsfonds (IWF) abhängigen Regierungen. Das Corona-Virus, das nun hinzu kommt, wird auf völlig unterentwickelte Gesundheitssysteme treffen und die Leben von Zigtausenden bedrohen.

8. Mai 2020: 75 Jahre Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus

Vor 75 Jahren kapitulierte die faschistische deutsche Wehrmacht. Die Rote Armee der Sowjetunion spielte die entscheidende Rolle beim Sieg über den Faschismus und sie schaffte die Grundlagen für den Aufbau des Sozialismus in der DDR. Erinnern heißt Kämpfen!

Defender 2020: Übung für den Krieg gegen Russland

Der Text als pdfMit einem der größten Truppenmanöver seit drei Jahrzehnten will die NATO Stärke demonstrieren. Die USA leiten das Manöver gemeinsam mit 17 Partnerländern. Insgesamt werden...

LLL-Referat: Zur Lage der kommunistischen Bewegung nach der Konterrevolution

Dieses Referat der KO wurde auf der LLL-Veranstaltung zum Thema "30 Jahre Konterrevolution - Bilanz und Ausblick" am 11. Januar 2020 gehalten.Der Text als...

Zur Frage des Imperialismus / On the question of Imperialism

Der Text als pdf in Deutsch / In EnglishWir veröffentlichen an dieser Stelle einen Diskussionsbeitrag des Genossen Andreas Sörensen, Vorsitzender der Kommunistischen Partei Schwedens...

Die Debatte der kommunistischen und Arbeiterparteien zur Rolle und Bedeutung der Komintern

Der Text als pdfDer 100. Jahrestag der Gründung der Komintern und das 21. IMCWP im Oktober 2019Im vergangenen Jahr fanden eine Vielzahl internationaler Veranstaltungen...

Grußwort der Jeunes Communistes de Lyon

Der Text als pdfDer politische Sekretär der Jeunes Communistes de Lyon hat dieses Grußwort bei einer Konferenz der Kommunistischen Organisation im Rahmen des Luxemburg-Liebknecht-Lenin...

Greeting from the Jeunes Communistes de Lyon

The Text as pdfThe political secretary of the Jeunes Communistes de Lyon held this speech at a conference of the "Kommunistische Organisation" within the...

Zur Lage in Westasien

Der Text als pdfDer staatsterroristische Mord am bedeutenden iranischen General Qassem Soleimani, sowie einem der führenden Befehlshaber der irakischen Brigaden Abu-Mahdi Al-Muhandis und ihren Begleitern läutet eine...

Frankreich: Großer Streik gegen die Rentenreform, gegen die Regierung, gegen dieses System, das uns ausbeutet!

Wir veröffentlichen eine Übersetzung des Aufrufs der Kommunistischen Jugend Bouches-du-Rhône vom 5. Dezember 2019 zum Generalstreik. Vielen Dank an die Genossen, dass wir den...

Das Recht in Frieden zu leben – Solidarität mit den Kämpfen des Chilenischen Volks!

Der Text als pdfDie Massenproteste in Chile dauern an. Eine geplante Preiserhöhung der Metro Tickets um 30 Pesos (ca. 3 ct.) war der Tropfen, der das...

Nieder mit dem Putsch in Bolivien – Solidarität mit dem bolivianischen Volk

Der Text als pdfDie Kampagne gegen den demokratisch gewählten bolivianischen Präsidenten Evo Morales und seine Partei Movimiento al Socialismo (Bewegung zum Sozialismus – MAS)...

Down with the coup in Bolivia – Solidarity with the Bolivian people!

The campaign against the democratically elected Bolivian president Evo Morales and his party Movimiento al Socialismo (Movement for Socialism - MAS) has intensified last...

We condemn the Turkish invasion of Syria!

Text as pdfThe Turkish government invades Northern Syria. We strongly condemn this aggression against the territorial sovereignty of Syria! This attack is a threat...

Solidarität mit der Kommunistischen Partei Polens (KPP)! | Solidarity with the Communist Party of Poland (KPP)!

Der Text als pdfDie Regierung Polens bereitet bereits seit längerer Zeit ein Verbot der Kommunistischen Partei Polens (KPP) und allgemein kommunistischer Aktivitäten in Polen vor. Seit Jahren...

EU-Wahl 2019: Zwischen Pest und Cholera

Der Text als pdfDie Ergebnisse der EU-Wahlen spiegeln die Entwicklung innerhalb der EU wider. Diese ist von zunehmenden Widersprüchen, Konflikten und einer ungleichmäßigen Entwicklung geprägt. Während das...

Gedanken zur Situation in Österreich

Diskussionsbeitrag– keine Positionierung der Kommunistischen Organisation (siehe Beschreibung der Diskussion)von Philipp KisselDie FPÖ ist eine zutiefst reaktionäre Partei und ihr ehemaliger Vorsitzender Strache ein Faschist...

Gegen die EU! Gegen den deutschen Imperialismus! Für ein sozialistisches Deutschland und Europa!

Der Text als pdfAm 26. Mai wird das neue Parlament der Europäischen Union gewählt. Kaum jemandem wird dies entgangen sein – die Viertel sind voll mit Wahlplakaten,...

Für eine kämpfende Arbeiterbewegung!

Die Texte als pdfZeitung zum 1. Mai 2019Anzeichen einer kommenden KriseDie Weltwirtschaft wankt wieder. Die Auftragseingänge der Industrie brechen ein, die Produktion in der...

Zum 20. Internationalen Treffen der Kommunistischen und Arbeiterparteien

Vom 23. bis 25. November 2018 fand in Athen das 20. internationale Treffen der Kommunistischen und Arbeiterparteien statt, an dem 90 Parteien aus der ganzen Welt...